Seniorentanzen kann man auch ohne Partner ausüben!

Es gibt Dinge, die in der modernen Lebenswelt kaum noch Platz finden. Eine dieser Aktivitäten ist das Tanzen. Untersuchungen zeigen jedoch, dass das Tanzen dem Absterben von Nervenzellen in der Gehirnrinde vorbeugt. Zellen, die für das Gedächtnis, Denkvermögen und die Sprache verantwortlich sind. Tanzen ist also ein geniales Training für Körper und Psyche, es hält fit und den Geist frisch. Tanzkurs für Senioren 65+ sind hier optimal und werden allerorten angeboten!

Siehe dazu im Detail Tanzen lernen für Seniorinnen und Senioren!