Kurztipp

Vokabellernen mit Beziehungen

Beim Vokabellernen sollte man immer Beziehungen herstellen und Assoziationen schaffen, um die Vokabeln zu verinnerlichen. Oft sind bildhafte Sätze, in denen die Vokabel vorkommt, der beste Anker, um später sich …

Weiterlesen

Schwindelzetteltest, Schummelzetteltest, Spickzetteltest

Schwindelzettel oder Schummelzettel – in .de sagt man dazu übrigens Spickzettel – sind eine Form des externen Speichers eines Lernstoffs, der auf engstem Raum die wesentlichen Informationen eines Lernstoffs enthält, …

Weiterlesen

SMART ins neue Schuljahr!

Viele Schüler starten in ein neues Schuljahr mit vielen guten Vorsätzen,, wobei diese Ziele SMART sein sollten. Um sich diese fünf Bedingungen leichter merken zu können, gibt es dafür das …

Weiterlesen

Auswendiglernen gegen Verstehen

Warum das Auswendiglernen letztlich nie zum Ziel führt, auch wenn es manchmal vor dem Versagen in mündlichen Prüfungssituationen oder bei Schularbeiten zu helfen schein, denn man weiß von dem betreffenden …

Weiterlesen

Vergiss das Vokabelheft!

Lerne Vokabeln immer mehrkanalig, indem man du liest, sprichst, hörst und schreibst. Lerne Vokabeln nicht isoliert, sondern bette sie in kleine Sätze und Phrasen ein. Lerne nie mit Vokabelheften sondern …

Weiterlesen

Auf vielen Lernwegen lernen

Lerne immer auf mehreren Lernwegen, d. h., mit dem Auge, mit dem Ohr und mit der Hand. Das Durchlesen eines Lernstoffes allein genügt in der Regel nicht. Lies Wichtiges laut …

Weiterlesen

Im Alter ist Tanzen besser als Joggen

Tanzen kann man in jedem Alter, wobei beim Tanzen Anders als bei den üblichen Ausdauersportarten Gehirn und Muskulatur gleichermassen gefordert und aktiv sind. Die Musik, die Bewegung, die Empathie mit …

Weiterlesen

Mehr Lernmotivation in der Gruppe

Manche Studentinnen fällt es oft schwer, sich alleine zum Lernen aufzuraffen. In diesem Fall kann es hilfreich sein, sich einer Lerngruppe anzuschließen, die sich regelmäßig trifft und in der man …

Weiterlesen

Interesse steuert das Namensgedächtnis

Wenn Menschen unbekannte Personen vorgestellt werden, hat man deren Namen schon nach kurzer Zeit wieder vergessen, was aber völlig normal ist. Hinzu kommt, dass wenn man sich selber nicht zum …

Weiterlesen

Ich kann mich beim Lernen nicht konzentrieren!

Wenn man sich bei einer Arbeit nicht konzentrieren kann, sollte man kurz auf einem Zettel notieren, wohin die Gedanken abschweifen. Dann kann man sich wieder ungestört der eigentlichen Aufgabe zuwenden. …

Weiterlesen